Blogtour: My All Time Favorite Author – Terry Pratchett und das Merchandise von der bizarren Scheibenwelt

Terry Pratchett ist schon lange einer meiner Lieblingsautoren und wird es sicher noch sehr lange bleiben. Er wurde 1948 in Beaconsfield, Buckinghamshire als Terence David John Pratchett geboren. Er starb mit 66 Jahren im März 2015 nach einem langen Kampf gegen Alzheimer.

Bereits im Alter von 13 Jahren veröffentlichte er seine erste Geschichte. Seine ersten Romane waren  „Die Teppichvölker“ (1971) und „Strata“ (1981). Diese spielten bereits auf scheibenförmigen Welten. 1983 erschien mit „Die Farben der Magie“ der erste Scheibenwelt-Roman und legte den Grundstein zu einer Reihe, die mittlerweile 41 Bücher umfasst. Sie alle spielen auf der fiktiven Scheibenwelt, einer flachen, scheibenförmigen Welt, die auf dem Rücken von vier Elefanten liegt. Diese wiederum stehen auf dem Rücken einer Schildkröte, die durchs Weltall fliegt.

Meinen ersten Roman von Terry Pratchett las ich zu Schulzeiten irgendwann in der Mittelstufe, weil einer meiner Mitschüler (Danke Matthias!) immer wieder davon erzählte. Seitdem habe ich viele der 41 Bände verschlungen, auch wenn ich noch lange nicht alle gelesen habe.

Besondere Fantasy-Romane

Obwohl die Romane meist in sich abgeschlossen sind, lassen sie sich zu einzelnen Reihen gruppieren. Um Anspielungen zu vorherigen Büchern zu verstehen oder um bestimmte Entwicklungen nachzuvollziehen, empfehle ich das Einhalten dieser vorgeschlagenen Reihenfolge.

Die Scheibenwelt-Romane sind die fantasievollsten und anspielungsreichsten Bücher, die ich kenne. Sie persiflieren die echte Welt mit einer gehörigen Portion schwarzem Humor. Die Geschichten sind sehr dicht, denn alles scheint vom Autor durchdacht und wird bei sich bietender Gelegenheit wieder aufgegriffen. Dabei behandeln die Romane auf intelligente Weise eine Vielzahl von Themen – Fantasy-Klischees, Märchen, der personifizierte Tod, Rockmusik bzw. Musikindustrie, um nur einige Beispiele zu nennen – und stellen viele Bezüge zu Werken und Autoren der Weltliteratur her.

Dadurch macht es einfach großen Spaß, diese Bücher zu verschlingen. Ich lese sie immer wieder gerne, wenn ich in eine andere Welt abtauchen will.

Scheibenwelt-Merchandise

Eine so umfangreiche Buchreihe hat natürlich ihre eigene Fangemeinde. Doch worüber freuen sich Scheibenwelt-Fans zu Weihnachten oder zum Geburtstag, wenn sie alle Bücher schon mehrfach gelesen haben? Die Antwort ist natürlich: Merchandise!

Wenn ihr einen großen Fan von Terry Pratchetts Romanen kennt, möchte ich euch das Discworld Emporium empfehlen. Egal ob Hexen-, Tod- oder Wachen-Reihe – hier finden sich viele originelle Geschenkideen. Darunter zum Beispiel auch diese Plüsch-Truhe. Dieses Kuschel“tier“ ist das perfekte Geschenk für alle Anhänger des Zauberers Rincewind. In den Romanen besitzt er Truhe, ein Gepäckstück, das ihm auf vielen kleinen Füßen überallhin folgt. Gleichzeit ist Truhe auch Rincewinds gemeingefährlicher Bodyguard, denn sie frisst Menschen und Monster, um ihn zu verteidigen.

So wie Truhe in den Büchern wird Kuschel-Truhe euch beschützen, wenn ihr sie bei euch aufnehmt. Sie ist ca. 14 cm hoch und ca. 12 cm breit. Ihr könnt sie für GBP 13,50 unter https://www.discworldemporium.com bestellen.

Ein anderer schöner und praktischer Merchandise-Artikel ist dieser Stoffbeutel. Darauf ist die Schildkröte Groß-A’Tuin abgebildet, auf deren Panzer die vier Elefanten stehen, die die Scheibenwelt auf ihren Schultern tragen. Damit zeigt ihr sofort, welchem Fandom ihr angehört und was für Bücher ihr lest. Ihr könnt ihn für GBP 7,50 ebenfalls beim Discworld Emporium bestellen. Mit einer Größe von 37 cm auf 43 cm eignet er sich besonders gut, um die Beute eines Besuchs in der Buchhandlung heimzutragen.

Beim Discworld Emporium sind viele weitere Fanartikel rund um die Scheibenwelt erhältlich. Neben T-Shirts und Socken mit verschiedenen Motiven gibt es Plüschtiere, wie zum Beispiel den beliebten Bibliothekar,  Printartikel wie Poster sowie Schmuck. Wieso nicht mal den Rattentod oder ein Diplom von der unsichtbaren Universität verschenken?

Last but not least…

…möchte ich der lieben Julia für die Idee zu dieser Blogtour danken, bei nicht nur klassische Buchblogs, sondern auch ein Blog wie meiner teilnehmen können. Auf Julias Blog The Book Dynasty findet ihr nicht nur eine Liste aller Teilnehmer, sondern auch viele Buchempfehlungen. Den letzten Halt machte die Blogtour vorgestern bei Mareike von Reading Penguin. Sie schrieb über Ihren Lieblingsautoren Matt Haig. Morgen ist Tina von Buchpfote dran. Lasst euch überraschen, wer ihr All Time Favorite Author ist!

Harry Potter-T-Shirt mit dem Ravenclaw-Wappen

Ein Harry Potter-T-Shirt für Ravenclaw-Fans

„Bist du geschwind im Denken,
gelehrsam auch und weise,
dann machst du dich nach Ravenclaw,
so wett ich, auf die Reise.“

So besingt der Sprechende Hut in Harry Potter und der Stein der Weisen das Haus Ravenclaw. Angehörige und Fans dieses Hauses haben es schwer, denn bis vor kurzem gab es für die anderen drei Häuser eine große Auswahl an Merchandise, doch beispielsweise ein Ravenclaw-T-Shirt suchte ich vergebens. Mittlerweile gibt es zwar etwas mehr, doch bezieht sich dies meist auf die Filme und nicht auf die Bücher: Im Buch ist das Wappentier von Ravenclaw ein Adler, die meisten Fanartikel zeigen jedoch den Raben aus den Filmen. Das ist zwar ärgerlich, aber immer noch besser als gar kein Ravenclaw-Merchandise. Weiterlesen

Stolz und Vorurteil Notizbuch Jane Austen

Stolz und Vorurteil-Notizbuch – Ein Geschenk für Jane Austen-Fans

Es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass jeder Stolz und Vorurteil-Fan dieses Notizbuch braucht. So oder so ähnlich beginnt der Klassiker der englischen Literatur von Jane Austen. Ihr müsst mir gestatten, euch zu berichten, wie glühend ich dieses Notizbuch liebe.  Weiterlesen

Harry Potter-Kette Brief

Harry Potter-Kette – Euer Hogwarts-Brief kommt!

Millionen Potterheads warten immer noch darauf, dass eine Eule ihre Hogwarts-Briefe bringt. Mit dieser süßen Kette hat das Warten ein Ende, denn ihr Anhänger ist der lang ersehnte Brief aus „Harry Potter und der Stein der Weisen“. Somit ist sie ein ideales Geschenk für alle Fans der Buchreihe von Joanne K. Rowling.  Weiterlesen

Schwarzes Game of Thrones T-Shirt Beitragsbild

Ein Game of Thrones T-Shirt für alle Fans der Starks, Targaryens und Lennisters

Dieses T-Shirt ist das perfekte Geschenk für alle Fans der Buchreihe Das Lied von Eis und Feuer. Auf schwarzem Hintergrund sind die Symbole der drei wichtigsten Häuser in Westeros aufgedruckt. Oben der Schattenwolf in blau, in der Mitte folgen in rot die Drachen von Targaryen und darunter ist der goldene Löwe der Lennisters zu sehen. Somit ist das Shirt eine originelle Geschenkidee für alle, die sich nicht für ein Lieblingshaus bei Game of Thrones entscheiden können.  Weiterlesen

Die Raupe Nimmersatt trägt keine Socken – ihre Fans schon

Nachts, im Mondschein lag auf einem Blatt ein kleines Ei.“

So beginnt die Geschichte der kleinen Raupe Nimmersatt von Eric Carle. Sie frisst sich eine Woche lang durch alle möglichen Sachen und (Achtung, Spoiler!) verwandelt sich am Ende in einen Schmetterling. Für die großen und kleinen Freunde der süßen Raupe gibt es eine große Auswahl an Fanartikeln. Zu meinen Favoriten zählen diese geringelten Socken.  Weiterlesen